Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
EINTRAG IN NEUIGKEITEN

KWK-Unternehmen erworben

Centrica plc hat von der ENER-G Holdings PLC für 145 Millionen Pfund (160 Mio. €) ENER-G Cogen International Limited erworben, einen etablierten Anbieter und Betreiber von KWK-Lösungen (Kraft-Wärme-Kopplung).

Centrica plc hat von der ENER-G Holdings PLC für 145 Millionen Pfund (160 Mio. €) ENER-G Cogen International Limited („ENER-G Cogen“) erworben, einen etablierten Anbieter und Betreiber von KWK-Lösungen (Kraft-Wärme-Kopplung).

ENER-G Cogen verfügt über 30 Jahre Erfahrung und eine starke Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von End-to-End-KWK-Lösungen für industrielle und gewerbliche Kunden, hat rund 1.400 Einheiten mit insgesamt mehr als 500 MW unter Vertrag und einen wachsenden Kundenstamm. Das Unternehmen arbeitet überwiegend im Vereinigten Königreich, hat aber auch Betriebe in den Vereinigten Staaten, Ungarn, Italien, den Niederlanden und Rumänien und besitzt einen starken und vielfältigen Kundenstamm in privaten und öffentlichen Sektoren. Es nimmt auch an den Märkten in Australien, Irland, Japan, Kanada und der Türkei durch Vertriebspartnerschaften mit örtlichen Stellen teil. Der Erwerb von ENER-G Cogen wird unmittelbar zum Cashflow und Gewinn beitragen.

Das Unternehmen wird einen Teil der neuen internationalen Sparte Distributed Energy & Power von Centrica bilden und ergänzt Centricas vorhandene Möglichkeiten zur Installation und Verwaltung von verteilten Systemen für Kunden in Großbritannien und in den USA.

Iain Conn, Chief Executive von Centrica, sagte:

„Wir bauen die internationale Sparte Distributed Energy & Power auf, da die Nachfrage nach KWK-Produkten und anderen dezentralen Energietechnologien wächst. Diese Akquisition stärkt unsere Liefermöglichkeiten, sowohl in Großbritannien als auch international.

Das ENER-G Cogen-Team hat ein beeindruckendes Erfolgsrepertoire vorzuweisen, sowohl bei fertigen als auch bei maßgeschneiderten Lösungen für eine Vielzahl von Kunden, von der ersten Planung bis hin zu Installation, Betrieb und Wartung. Dies ist ein wichtiger Schritt vorwärts zur schnelleren Umsetzung unserer Strategie, genau das zu bieten, was unsere Kunden brauchen.“

Alan Barlow, Managing Director von ENER-G Cogen, erklärte:

„Das Team von ENER-G Cogen International freut sich sehr darauf, ein integraler Bestandteil der Sparte Distributed Energy & Power von Centrica zu werden. Wir glauben, dass unser kombiniertes Technologieangebot, das Branchenwissen und die Fähigkeit, integrierte Energielösungen zu liefern, bei denen unsere Kunden im Mittelpunkt stehen, uns in eine gute Position bringen, um im in der internationalen Branche für dezentrale Energie zu wachsen.“

 

_____

Wenn Sie Journalist sind und Kontakt zu unserem Medienteam aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an media@centrica.com

Hinweise an die Redakteure:

1. Die endgültige Geldleistung kann kleinen Anpassungen für das Umlaufvermögen und andere Posten unterliegen.

2. Dies ist die zweite von zwei priorisierten und attraktiven kundenorientierten Übernahmen, die Centrica in den letzten Wochen ankündigte. Zusammen liegt der Gegenwert bei ungefähr 350 Millionen Pfund (389 Mio. €). Centrica hat angekündigt, dass es am 21. April 2016 dem Erwerb von Neas Energy zugestimmt hat, einem führenden europäischen Anbieter von Energiemanagement- und Ertragsoptimierungsdienstleistungen für dezentrale Ressourcen im Besitz Dritter.

Über ENER-G Cogen International

  • ENER-G Cogen International Limited, mit Sitz in Salford, Greater Manchester, wurde 1984 gegründet.
  • Das Unternehmen hat rund 350 Mitarbeiter weltweit und bietet Lösungen für eine Vielzahl von Kunden, von Krankenhäusern und Universitäten bis hin zu Supermärkten und Freizeitzentren.
  • Sein Schwerpunkt liegt auf der Konzeption, Installation, dem Betrieb und der Wartung von gasbetriebenen KWK-Systemen an industriellen und gewerblichen Standorten. Der Katalog seines Kernprodukts besteht aus einem Angebot proprietärer KWK-Standardanlagen von 25 bis 530 kW. Das Unternehmen bietet auch Systeme von 0,5 bis 2,5 MW und darüber, die auf einer individuellen Basis konzipiert werden.
  • KWK ist eine effiziente Lösung für Kunden, die Kosten- und Emissionsvorteile durch die Erzeugung von Strom und Wärme vor Ort schaffen, statt sich auf einen Gasheizkessel für die Wärme und das Netz für Elektrizität zu verlassen.

Über Centrica Distributed Energy & Power (DE&P)

  • Centricas Sparte DE&P vereint die gemeinsamen Erfahrungen von Centricas Power and Energy Construction Services-Teams in Großbritannien und Mitgliedern des US Direct Energy-Teams, um dezentrale Energielösungen für Unternehmen und andere große Energieabnehmer zu liefern. Wir gehen von einer Investition in Höhe von 700 Millionen £ (782 Mio. €) in die neue Sparte bis zum Jahr 2020 aus.
  • Wir haben bereits über 1.000 Kunden an 3.700 Standorten in Großbritannien und den USA.
  • Im November 2015 haben wir durch die Akquisition von Panoramic Power in den USA weitere 164 Kunden zu unserem Portfolio hinzugefügt. Panoramic Power ist ein weltweit agierender Vorreiter im Bereich Energiemanagement, der eine patentierte, drahtlose Sensortechnologie entwickelt und an 750 Standorte in 30 Ländern bereitgestellt hat.