Wir kümmern uns um CO2-Emissionen | Centrica Business Solutions

Wir kümmern uns um CO2-Emissionen

Wir halfen den Universitätskliniken des North Midlands NHS Trust dabei, die CO2-Emissionen um 2.792 Tonnen pro Jahr zu senken und die Energiekosten zu reduzieren.

2
Krankenhäuser: Royal Stoke und County Hospital in Stafford
2.792
Tonnen CO2 pro Jahr gespart
92%
garantierte Betriebsverfügbarkeit

Sie mussten ihre Energieleistung verbessern.

Das Royal Stoke University Hospital und das County Hospital in Stafford erbringen Dienstleistungen für rund 900.000 Menschen lokal und drei Millionen regional, daher ist der Energieverbrauch für die Universitätskliniken des North Midlands NHS Trust durchweg hoch. Um ihn besser zu verwalten, brauchte der Trust eine kostengünstige Energiesparlösung mit dem Ziel, die Umweltleistung zu verbessern und die Kosten im Zusammenhang mit der Energieerzeugung zu senken.

Die Schaffung einer langfristig gesünderen Lösung

Unsere Rolle bestand darin, eine neue Anlage vom Typ ENER-G Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) am Standort des Royal Stoke University Hospital zu installieren. Wir legten das alte System still und demontierten es. Anschließend installierten wir die 1,2-MW-ENER-G KWK-Anlage für mehr Leistung.

Überwachung der Live-Energiewerte

Der Bordcomputer der ENER-G KWK bietet einen Zwei-Wege-Kommunikationskanal zum Service-Center. Dies ermöglicht eine Live-Systemüberwachung, damit alle eventuellen Störungen schnell behoben werden können.

Die Ergebnisse

Die ENER-G KWK unterstützt das Krankenhaus bei der Reduzierung der CO2-Emissionen um fast 2.792 Tonnen pro Jahr. Dies sind fast 8% des aktuellen CO2-Ausstoßes des Trust. Das entspricht dem ökologische Nutzen, der durch das Entfernen von 991 Autos von der Straße erzielt würde.

Mit dem Auftrag, die Emissionen bis 2050 um 80% zu reduzieren, sind die Universitätskliniken des North Midlands NHS Trust nun auf bestem Wege, ihr Ziel zu erreichen.

Das Krankenhaus auf dem Weg in die Zukunft unterstützen

Das Krankenhaus entschied sich für einen Premier Plus-Servicevertrag – ein umfassendes Betriebs- und Instandhaltungspaket. Dies bedeutet, dass es von einer Vielzahl an Services profitiert, darunter eine Rund-um-die-Uhr-Remoteüberwachung, ein dedizierter Standorttechniker und All-inclusive-Teile und Arbeit während der Vertragslaufzeit.

Warum ENER-G KWK wählen?

  • Vermeidet Klimaschutzabgaben
  • Primäre Energieeinsparungen sorgen für niedrigere Stromrechnungen
  • Höhere Effizienz ermöglicht niedrigere Treibhausgasemissionen, wodurch die Auswirkungen der in Großbritannien geltenden Verpflichtung zur Kohlenstoffreduzierung (Carbon Reduction Commitment) kompensiert werden
  • Höhere Versorgungssicherheit
  • Flexible Beschaffungsmöglichkeiten
  • Keine Investitionsausgaben benötigt
  • Zuschüsse möglich
Dieses Projekt liefert wiederkehrende Einsparungen bei den Energiekosten. Neben der Unterstützung bei der Senkung der Kohlendioxidemissionen und dem Umweltschutz wird das gesamte Geld, das bei den Energiekosten eingespart wird, in erster Linie der Versorgung der Patienten zugutekommen.
Charlie Cox, Energy Manager, Universitätskliniken DES North Midlands NHS Trust